Spiritgate
Login · Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Update: Die Bedeutung der Sonnenprozesse

von Ute Shan'A'Maa, 03.12.2023


Meine lieben Freunde,

der Text "Meine Unterhaltung mit dem Spirit der Sonne" (siehe weiter unten) stammt vom Februar 2012. Ich habe ihn nun erstmals ins Deutsche übersetzt, da er gerade jetzt von grosser Bedeutung wird.

Kurz nach dieser Unterhaltung, Anfang März 2012, gab es extreme Sonneneruptionen, die meinen Körper und mein gesamtes Wesen unter massives Feuer setzten, da mein Kontakt mit der Sonne zu dieser Zeit sehr hautnah war.

Das zeigt, was Sonneneruptionen eigentlich für uns Menschen (und auch alle Wesen im Kosmos) bedeuten: Nicht nur Erdbeben, Vulkanausbrüche und andere sogenannte Erdkatastrophen. Sie triggern in Wirklichkeit die Evolution in unserem Sonnensystem. Das ist natürlich nicht neu, aber ich erlebte das auf eine ziemlich dramatische Weise. So konnte ich auf einer tiefen Ebene die Rolle der Sonne in unserem evolutionären Prozess ganzheitlich fühlen.

Dies habe ich in diesem Video damals beschrieben: DAS FEUER DER TRANSFORMATION


Heute morgen nun hatte ich beim Aufwachen eine tiefgreifemde Erfahrung zu diesem Thema, die mitzuteilen, für uns alle von Bedeutung ist, so glaube ich. Denn ich weiss, diese Erfahrung hat unmittelbar mit den nun immer stärker werdenen Eruptionen auf der Sonne zu tun, die unsere Erde erreichen.

Ich sah paradiesische, weiss-strahlende Kuppelgebäude mit goldenen Dächern, paradiesische Festlichkeiten und Jubelfeiern, Feierlichkeiten so schön, hochschwingend und göttlich energiegeladen, wie ich es kaum mit Worten beschreiben kann! Strahlung höchster Freude, von unbeschreiblich erhöhtem Bewusstsein, eine gloriose Feier der Erleuchtung der Menschheit. Von hoher göttlicher Kraft getragen.

Die Atmosphäre war durchdrungen von gesungenen Mantras: Es war eine Einweihung in hohes Gottesbewusstsein der Menschen. Ich erlebte das als klare Räume mit strahlendem Licht, die sich in meinem Körper ereigneten, alles reinigend, alles auflösend, alles was nicht der göttlichen Welt angehört, verbrennend.

Es sind die mantrischen Gesänge, die einst den Kosmos erschufen, und nun sind es die mantrischen Gesänge, die den alten, nicht-göttlichen Raum auf diesem Planeten auflösen und alles wieder in den göttlichen Ursprung stellen, einen neuen Kosmos gebärend. Denn in den Gesängen des Unendlichen erheben sich neue Felder glorreichen Bewusstseins, in dem alle Wesen singen, glückselig, erlöst von dem, was das Bewusstsein bindet an Begrenzungen und stagnierende Bewusstseinslöcher.

Ab jetzt fliessen die prachtvollen Ströme Gottes wieder frei, in Glorie und Erhabenheit, Schönheit und Vollendung.

Mögest du dich für dieses Wunder öffnen!

In Liebe,

Ute Shan'A'Maa


Quelle: Update: Die Bedeutung der Sonnenprozesse

Video (musst du sehen!): UPDATE: DIE BEDEUTUNG DER SONNEN-PROZESSE





Ute Shan'A'Maa

Ich Bin der Nullpunkt von Dir und Mir. Finde Mich dort, um Eines zu sein. Dort, wo es keinen Namen, keine Form, sondern nur das Sein Selbst gibt.


Aus der Unterhaltung von Ute mit Toth (Hermes Trismegistos)



Engel Anael zu dem Transformationsprozess.


Ute Shan'A'Maa zu dem fundamentalen globalen Transformationsprozess der Menschheit.


Was hinter den Mauern des künstlichen Konstrukts, das wir Welt nennen, verborgen war, wird sichtbar.


Was in diesem Moment auf der Erde geschieht, ist ein notwendiges Ereignis, das euch die Emotionen zeigt, die die Menschheit so lange unterdrückt hat...



Unser Gottselbst über den Untergang der Kontrolleure und die Rettung für spirituelle Wesen.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben