Spiritgate
Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Wie man 5D erreicht: 3. Schenkt dem Sturm Beachtung

von Ivo und Sharon Stewart, 10.02.2022
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Die Reihe "How to Get to 5D" will eine Hilfe für viele Aufstiegswillige sein. Weitere Artikel folgen.


Ja, das ist richtig. Auch wenn ihr denkt, dass ihr das nicht müsst, solltet ihr den aktuellen Ereignissen Beachtung schenken. Und warum?

Ivo: Es geht um Energie, meine Liebe. Auf der nicht-physischen Ebene habt ihr Energie zur Verfügung. Was ihr mit dieser Energie anstellt, liegt ganz bei euch, denn ihr seid Schöpfergötter.

Ihr könnt euch entscheiden, eine Meditation zu machen und euch darauf zu konzentrieren, die neue Ära der Liebe und des Lichts für die Welt einzuläuten, ihr könnt euch entscheiden, eure Energie in Gebiete auf dem Planeten zu schicken, die eine Umpolung brauchen, damit könnt ihr den Menschen in diesen Gebieten beispringen. Ihr könnt euch entscheiden, Erzengel Michael bei seinen wöchentlichen Aufgaben zu helfen und Energie zu senden, um ihm bei seinen Projekten zu helfen. Ihr könnt beschließen, eure eigene Schwingung hoch zu halten, damit euch in dieser aktuellen Ereignissituation nichts Schlimmes widerfährt.

Wenn ihr jedoch auf der physischen Ebene für ein vom DS [Deep State] geführtes Unternehmen oder eine vom DS geleitete Bank arbeitet, wenn ihr Lebensmittel kauft, von denen ihr wisst, dass sie giftig für den Körper sind, wenn ihr eine Maske tragt oder noch schlimmer, wenn ihr euch die Spritze geben lässt - was ihr in Wirklichkeit tut, ist, dass ihr auf der physischen Ebene mit ihrer Agenda übereinstimmt und ihre Bemühungen unterstützt, euch zu versklaven.

Ihr könnt nicht eure Zeit damit verbringen, euch zu fügen und zu erwarten, dass alle anderen aufwachen, wenn ihr euch der Agenda [des DS] anschließt. Ihr könnt kein Lippenbekenntnis zu Frieden und Liebe ablegen und trotzdem nicht damit rechnen, dass ihr aufgrund aktueller Ereignisse Unannehmlichkeiten erleidet oder sogar euren Arbeitsplatz verliert.

Ihr handelt damit gegen eure inneren Absichten. Eure Absicht ist es, Freiheit für den Planeten zu erlangen, doch wenn ihr euch den Millionen fügt oder diese anderen Dinge tut, dann handelt ihr gegen eure eigenen Absichten. Ihr lasst zu, dass ihr auf der physischen Ebene kontrolliert werdet, wünscht euch aber Freiheit auf höheren Ebenen. Es tut mir leid, euch das sagen zu müssen, aber ihr richtet euch nicht nach der höheren Absicht eurer Seele, wenn ihr der DS-Programmierung folgt.

Ihr investiert weiterhin eure Energie in ein giftiges System, so wie ihr es immer getan habt. Das ist bezeichnend für Personen, die einen Retter suchen.

Ihr alle wollt eure Masken abnehmen, doch ihr habt Angst, der Erste zu sein, der es tut. Ihr wartet darauf, dass jemand anderes diese Programmierung für euch aufhebt.

Wir verstehen, dass ihr auf persönlicher Ebene nur wenig Macht gegen einen so großen Gegner habt, von dem ihr zum Überleben abhängt. Glücklicherweise hält dies viele Menschen nicht davon ab, aktiv für ihre Rechte zu kämpfen. Eure Energie in die Erleuchtung der Welt zu stecken, wird euch helfen, aber gegen diese Energie im Physischen anzugehen, hilft euch überhaupt nicht. Ihr müsst bereit sein, auf allen Ebenen für eure Rechte einzutreten, nicht nur, wenn es sicher ist, dies zu tun.

Ich: Und was sollen sie dann machen, Ivo?

Ivo: Ja, uns ist klar, ihr habt wenig Möglichkeiten. Sharon kauft bei Amazon ein, um das Tragen einer Maske zu vermeiden, aber das ist eine Investition in den DS. Ich würde die beste Option suchen. In Kanada kann man keine Lebensmittel kaufen, ohne eine Maske zu tragen, und das ist schon seit zwei Jahren so. Man wird gezwungen, den Laden zu verlassen. Es gibt andere Möglichkeiten, die von euch benötigten Lebensmittel zu besorgen, wie z. B. das Einkaufen am Straßenrand, und das ist eine akzeptable Alternative. Wie sehr schätzt ihr eure Freiheit und was seid ihr bereit zu tun, um sie zu behalten?

Ivo: Versteht, solange ihr deren System benutzt, stärkt ihr seine Macht. Sie benutzen eure Energie, um diese Erde zu beherrschen.

Jetzt versuchen sie in Kanada, die Impfgegner zu besteuern, und die Deklaration, die Gegner ins Gefängnis zu werfen, weil sie keinen [Impf-]Pass benutzen. Ja, das ist alles auf dem Weg, und es muss gestoppt werden.

Wenn ihr sagt: „Nein, das werde ich nicht tun“, was tut ihr dann eigentlich? Ihr weigert euch, Energie in etwas geben. Wenn ihr sagt: „Ich muss es tun, um meinen Job zu behalten. Es geht nicht anders“, dann energetisiert ihr deren negatives System.

Ja, die Allianz und die GFL arbeiten daran, das Spielfeld zu ebnen, so dass ihr auf der Grundlage eures freien Willens Entscheidungen treffen könnt. Aber versteht, dass ihr System so umfangreich ist, dass es Zeit braucht, bis es fällt, vor allem, wenn ihr euch ihm weiterhin unterwerft.

Es ist eure Energie, die sie die ganze Zeit, in der sie die Kontrolle über euch und euren Planeten hatten, genutzt haben - ihr seid ihre Energiequelle. Im Moment kann dies euer größter Segen oder euer schlimmster Feind sein, je nachdem, wie ihr es nutzt.

Ja, die Allianz und die GFL arbeiten daran, das Spielfeld zu nivellieren, damit ihr eure Entscheidungen aus freiem Willen treffen könnt. Aber versteht, dass ihr System so gewaltig ist, dass es Zeit braucht, bis es fällt, vor allem, wenn ihr es weiterhin unterstützt.

Es ist eure Energie, die sie die ganze Zeit, in der sie die Kontrolle über euch und euren Planeten hatten, genutzt haben - ihr seid ihre Energiequelle. Im Moment kann dies euer größter Segen oder euer schlimmster Feind sein, je nachdem, wie ihr es nutzt.

Sie sind nicht in der Lage, ihr eigenes System mit Energie zu versorgen, weil sie sich nicht in der Seelenmatrix befinden. Ihr jedoch schon. Darin liegt eure Macht - sie liegt in eurer Verbundenheit mit Gott.

Wie verwendet ihr eure Energie? Investiert ihr sie in deren System oder zieht ihr sie aus ihrem System ab?

Ihr System bricht zusammen, wie viele sehen können, durch diejenigen, die die Politik betrieben haben, um diesen Untergang zu bewirken. Helft ihr in der physischen Realität mit, oder widersetzt ihr euch diesem Untergang? Ihr müsst Maßnahmen ergreifen, um euer Überleben zu sichern, wenn das System zusammenbricht, was so kommen wird.

Wenn das System scheitert, werdet ihr entweder ein persönliches Versagen oder eine persönliche Freiheit erleben - es kommt ganz darauf an, wie ihr es seht.

Veränderungen auf dieser Ebene zu schaffen ist schwierig, aber notwendig, um die Zukunft der Menschheit auf der Erde zu sichern. Macht euch klar, dass sich euer derzeitiger Komfort sehr wohl ändern kann, und das ist auch notwendig.

Unsere Empfehlung ist, eure Aussetzung gegenüber dem System zu minimieren - wie wir bereits gesagt haben: die Matrix verlassen. Wenn ihr eine Maske tragen müsst, tut es so selten wie möglich. Wenn euer Unternehmen dies vorschreibt, arbeitet zu Hause oder sucht euch einen anderen Job, bei dem dies nicht notwendig oder zumindest optional ist. Lernt, im Moment mit weniger auszukommen. Dadurch seid ihr dem versagenden System weniger ausgesetzt und verringert eure Abhängigkeit von ihm. Auf diese Weise wird weniger Energie in das System investiert. Das wird dazu beitragen, es zu destabilisieren.

Betrachtet alles als eine Investition oder einen Entzug von Energie. Energie ist die Währung, die euer System am Laufen hält. Zieht man sie ab, versagt das System.

Wo befindet sich euer Geld? Auf der Bank oder zu Hause, womit es nicht in das System investiert ist? Könnt ihr euren eigenen Garten anbauen? Könnt ihr unabhängiger werden? Könnt ihr eure Kinder zu Hause unterrichten? Könnt ihr eure Kinder aus der Schule nehmen und einen Lehrer einstellen, der das System verlassen hat? Es gibt Gruppen von Kindern, die von Lehrern unterrichtet werden, die dies getan haben.

Könnt ihr in einen anderen Staat umziehen? In Kanada gibt es keine Provinz, die nicht korrumpiert ist. Dort gibt es kaum eine Wahlmöglichkeit.

Wie sieht es mit eurer Wahl der sozialen Medien aus? Seid ihr auf Websites, die für ihre Zensur bekannt sind, oder bevorzugt ihr Websites, auf denen ihr euch frei äußern könnt, um Nachrichten zu erhalten?

Diese Entscheidungen sind alle wichtig.

Dies ist eure Zeit, um kreativ zu sein. Wenn ihr jedoch Energie in ein System investiert, an dem ihr immer noch stark beteiligt seid, verlangsamt ihr nur den Fortschritt für euch selbst und alle anderen.

Ich: Danke, Ivo.

Ivo: Meine Liebe, mir ist klar, dass die Möglichkeiten heutzutage gering sind, aber sie werden sich ergeben, wenn ihr euch darauf konzentriert, ein neues, wohlwollendes System zu schaffen, und wenn ihr aufhört, den Forderungen des alten Systems nachzukommen. Es geht darum, wo ihr eure Energie investiert.


Zum Original: How to Get to 5D: Pay Attention to the Storm




Sharon und Ivo bei Weebly:

www.sharonandivo.weebly.com


YouTube: SharonandIvoofVega


Bei smashwords.com:

Ashtar Sheran on the Storm


Unser neues Buch:

Download jetzt unter: Your Future on Eden

auch bei Amazon erhältlich:

Ashtar Sheran: Your Future on Eden




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen

Viola · 23.02.2022 · 18:56 Uhr

Das mit dem Fügen sehe ich etwas anders.
Es geht ija um Bewusstsien.
Wenn ich mir dessen bewusst bin, dass ich keine Angst habe und dennoch die Maske trage, weil es mich viel zu viel Nerven kosten würde, dagegen anzugehen , indem ich einfach keine Makse trage - und damit auch durchaus heftige Gegenreaktionen herausfordern kann (für die ich ja gerade keine Nerven habe als Vorreiter des Körperprozesses z.B.), dann ist das eher klug und weise. Würde ich sagen.




Sharon Stewart

Die griechische Göttin Athene rät den eigenen Willen aufzugeben und Gott um Hilfe für den Wandel zu bitten.


Nach dem Satz: 'Behandelt andere so, wie ihr von ihnen behandelt werden wollt.'


Von der Wichtigkeit auf seine höherdimensionalen Führer zu hören und nicht auf sein Ego.


Eine Anleitung, unmittelbares Reagieren zu beenden, in der Meditation: Gedanken zu beobachten.


'Sich auf das Gute konzentrieren und das Schlechte beisete lassen' ist die Haltung der ETs.




Sharon Stewart

Als Ivo 2015 durchkam und sich vorstellte, erwachte Sharon zu ihrer Bestimmung auf der Erde und begann den Grund für alles, was sie durchgemacht hat, zu verstehen. Ihr Leben war eine Reise vom Opferbewusstsein und der schweren Unterdrückung durch die Dunklen bis sie in ihrem Licht stehen konnte, um sich mit ihrem Christus-Selbst zu verbinden - der himmlischen Göttin Athene. Indem sie ihre Vergangenheit aus der neuen Perspektive eines erwachten außerirdischen Bewusstseins betrachtete, half Ivo ihr, ihrem Leben einen Sinn zu geben, und sie teilt mit euch, was sie gelernt hat.

​Durch ihr ätherisches 3D-Implantat und ihre Plasmaverbindung zu Ivo hat Sharon Informationen zur Erde gechannelt. Da das Implantat nur auf hohen Frequenzen arbeitet, genießt sie jetzt auch Arbeitsbeziehungen mit vielen anderen Außerirdischen/Universellen - das wachsende Implantat-Kommunikationsteam! Als Tiannia von Wega ist Sharon in der Galaxie gut bekannt und unternimmt Astralprojekte, um Menschen aus der Galaxie zu treffen und mehr Informationen für uns hier auf der Erde zu sammeln.

Ivos Auftrag für die Erde ist es, Lichtarbeiter zu erwecken und der Menschheit beim Aufstieg zu 5D zu helfen, und Sharon ist dabei der Schlüssel. Als einziges Wesen, das in der Lage ist, ihn zu channeln, arbeiten sie als Team daran, Informationen zu verbreiten, um alle auf der Erde zu erwecken und zu erleuchten.

Als Umwandlerin des Blauen Strahls für negative Energien und als Empathin - Sensor negativer Energien und Inkarnation von Athene, Trägerin göttlicher, weiblicher Energien und Göttin des Krieges und der Weisheit, wurde Sharon im Laufe ihres Lebens ständig von der Dunkelheit angegriffen. Nach einem gescheiterten Anschlag auf ihr Leben in Form eines "Autounfalls", Besuchen von Men in Black und Sichtungen von Licht- und Dunkelwesen kämpft Sharon weiterhin gegen die Dunkelheit mit Ivo an ihrer Seite und Erzengel Michael, der ihr [ebenfalls] zur Seite steht. Sharon, der Angriffe mit gerichteten Energiewaffen (DEWs), sowie dämonische und formwandelnde Nachbarn nicht fremd sind, führt ein verrücktes Leben, das ihr jeden Tag mehr Kraft gibt. Mit der Führung von Athena, Ashtar und Ivo wird sie schließlich unerschütterlich und unaufhaltsam sein, wenn sie wieder in ihrer vollen Kraft als das Wesen der Liebe steht, das sie ist.

Damit führt sie auch andere zu ihrem Licht.

Ivo und Sharon haben gechannelte Bücher geschrieben, um Lichtarbeiter und Sternensaaten zu informieren, die wissen wollen, warum sie auf der Erde sind, was während ihres Aufstiegs geschieht und was auf der 4D-Erde geschehen wird, wenn das GESARA-Gesetz umgesetzt wird. Erhältlich, wo E-Books verkauft werden. Videos auf youtube.


Quelle:
Implant Communications.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben