Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Sananda: Eine Zeit des Wandels

transkribiert von Kathryn E. May, 2.-3. Juni 2014
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Sananda:

Ich will der Welt eine schriftliche Botschaft geben, die sich weiter damit beschäftigt, was ich gestern im BlogTalkRadio.com/channelpanel1 gesagt habe. Es war insofern eine ungewöhnliche Botschaft für mich, als dass sie viele philosophische und moralische Punkte enthielt, die die Basis für das sind, was ihr unsere spirituelle Lebensart nennen könntet. Sie ist die Grundlage für das, was Mutter-Vater-Gott den Wahren Weg genannt hat. Seit wir begonnen haben, euch diese Botschaften durch viele Meister zu geben, hat es kein Handbuch, keine „Bibel“ gegeben, auf die ihr euch beziehen könnt, die die Essenz unseres Standpunktes abdeckt. Ich habe schriftliche Botschaften wie "The Course in Miracles" („Ein Kurs in Wundern“) gegeben, aber wir finden, dass sie für die meisten Leute zu komplex und detailliert sind.

„The New Scriptures“, die ich durch Kathryn diktierte, waren als Kurzfassung für das weitere Verständnis gedacht. Für Leute, die mit alltäglichen Entscheidungen zu kämpfen haben, möchte ich diese Schreiben detaillierter und mit mehr Beispielen aus dem realen Leben fortführen. Es ist für jedes lebende Wesen auf dem Planeten eine Zeit großer Veränderung, kraftvoller Energieschübe und wichtiger Entscheidungen. Ja, Tiere, Insekten und selbst Pflanzen entscheiden sich auf ihre Art, sei es individuell oder als Gruppe, und alle treffen jetzt wichtige Entscheidungen über die Zukunft ihrer Erfahrung auf Planet Erde und ihre Beziehung zur Menschheit.

Lasst uns am Anfang anfangen. Es wird viele überraschen, dass die menschliche Spezies nicht auf dem Planeten Erde begann, sondern eine Kombination verschiedener Rassen humanoider Wesen von anderen Planeten ist, die ihre DNA beitrugen, mit der Hoffnung auf die beste aller möglichen Qualitäten – auf ein Wesen, wahrhaft nach dem Bilde unseres Schöpfers2. Das ist euer Potenzial, das Schicksal, für das ihr erschaffen wurdet.

Eure DNA trägt in sich die Fähigkeit in eine kristallinbasierte Lebensform zu expandieren, euch selbst in multidimensionale Wesen zu verwandeln, die durch Raum und Zeit in höhere Dimensionen gehen können. Es ist ein Prozess, der gut im Gang ist. Der Einfluss höherschwingender Energie von der Zentralsonne hilft euch ebenso, wie fähige Meister am Boden, die diesen Prozess der Aktivierung menschlicher Fähigkeiten und Reaktivierung der höherdimensionalen Kristallenergiequellen eures Planeten lenken und managen.

Alles entwickelt sich nach Plan, und hebt allmählich alle – Mutter Terra und all ihre Bewohner – auf eine höhere Ebene der Existenz. Da ihr fühlende Wesen mit freiem Willen seid, werdet ihr viele Entscheidungen treffen müssen, die eure Teilnahme an diesem größeren Prozess betreffen. Die ansteigenden Energien, die lichterfüllte Lebensentscheidungen fördern, werden euch helfen, aber ihr werdet nicht gegen euren Willen erhöht. Tatsächlich gibt es vieles, was ein Wesen tun kann, um den Veränderungen zu widerstehen, um ihren eigenen Aufstieg zu verhindern, und vieles, was ihr tun könnt, um ihn zu beschleunigen.

Wir möchten euch bei diesen Entscheidungen helfen – mit dem Verständnis, dass Worte allein nicht die nötige Fühlinformation geben können. Aus diesem Grund durchdringen wir all diese Botschaften mit unserer höherdimensionalen Liebesenergie, die ihr noch mehr fühlt, wenn ihr die gesprochenen Botschaften hört, die ich für euch da gelassen habe. Die Archive bewahren die Energie, wie man sie in der Gegenwart hört, aber Worte allein können euch nicht zu der Wahrheit führen. Ihr müsst euren Weg fühlen, und euch immer auf den tiefsten Teil eures Herzens beziehen, wo eure Verbindung zur Seele durch das Portal in eurem Gehirn in der Nähe der Zirbeldrüse den direkten Kontakt zu uns bietet. Eure Zirbeldrüse ist die Maschine zur Absorbierung von Licht und Konvertierung eurer DNA in ihr höherentwickeltes kristallines „Betriebssystem“. Hierin liegt ein Hauptschlüssel zu eurer Zukunft als höherdimensionale Wesen.

Wir haben euch das „Luzifer-Projekt“ beschrieben, das absichtlich entwickelt wurde, um der Menschheit die größtmöglichen Herausforderungen in der Dualität von Licht und Dunkelheit zu bieten. Den Dunklen, die mit der Absicht kamen, Planet Erde zu übernehmen, wurde erlaubt, eine Zeit lang zu bleiben und die Bedingungen zu schaffen, mit denen ihr zu kämpfen hattet. Es war, wie ich gesagt habe, euer Wunsch, selbst wieder Fuß zu fassen. In dem Prozess habt ihr gelernt, an eurem Glauben, eurer Verbundenheit mit dem Licht und euren liebenden Herzen festzuhalten. Das, Geliebte, ist der Erfolg, den wir jetzt feiern.

Ihr wart nicht in der Lage, die Kabalen allein zu besiegen, weil sie sich nicht an das Universale Gesetz halten. Ihr wolltet ihre Taktiken und ihre destruktiven Absichten nicht vollständig übernehmen, um in ihrem Spiel innerhalb der Matrix, wie ihr es nennen mögt, zu gewinnen. Das ist euer Verdienst. Ihr habt wohl gelernt, dass das Ergebnis nicht die Mittel rechtfertigt. Ihr habt eure Integrität sogar um den Preis des Todes aufrechterhalten müssen, und ihr entdeckt über viele Leben hinweg, dass der Tod weniger zu fürchten ist, als seine Seele für den Profit zu verkaufen.

Ihr seid euch jetzt über den Einfluss der Dunklen auf jedes Gebiet eures Lebens wohl bewusst: der aufgezwungene Verbrauch fossiler Brennstoffe, weil das profitabler ist als erdfreundlichere freie Energie; die Anwendung giftiger Chemikalien und Pestizide, um große Mengen minderwertiger Nahrung auf Kosten der Verarmung eures Bodens und der Verschmutzung eures Wassers und eurer Luft anzubauen; die Misshandlung von Tieren und die Förderung von tierischem Protein als Nahrungsquelle; die Entwicklung medizinischer Praktiken, die Krankheit mehr fördern als sie zu heilen. Alle diese Systeme und mehr noch wurde absichtlich entwickelt, um den Übergang in die kristalline Form zu behindern und deshalb euren Aufstieg zu behindern.

Es liegt jetzt in eurer Verantwortung, Geliebte, eure Art zu leben anzuschauen, um das komplexe Netz der Dunkelheit zu verstehen, das jede Facette eurer sozialen und politischen Strukturen vergiftet hat – die Methoden, die ihr verwendet, um zu produzieren und aufzubauen, und die Art, wie ihr euch an ein Leben des Kampfes und der Versklavung angepasst habt. Ihr, geliebte Lichtarbeiter, seid es, die mithelfen werden, eure Brüder und Schwestern herauszuführen aus diesem komplexen verbundenen System von Abhängigkeiten, das die Kabalen geschaffen haben, um euch buchstäblich Tausende Jahre lang in der Dunkelheit zu halten.

Natürlich kam die Versklavung mit der Erfindung von Geld in Fahrt. Ebenso trug die Fähigkeit dazu bei, Geld für die Anhäufung von Wohlstand und Macht zu benutzen und damit die Ressourcen des Planeten zu kontrollieren, die das Leben von allen erhalten. Der Rest ist denen bekannt, die anerkennen, dass der Effekt dieser Aktivitäten – die Verschlechterung des Planeten und aller auf ihm – faktisch Absicht war. Die Wahrheit könnt ihr nur sehen, wenn ihr zurücktretet, das ganze Bild mit eurem dritten Auge seht, eurem intuitiven Verstehen, und eurer Fähigkeit, alles ohne Vorurteil zu beobachten.

Die höherdimensionale Sicht erlaubt es, alle Ströme in dem Fluss der Zeit, die zur gegenwärtigen Lage der Dinge geführt haben, zu beobachten. Zögert nicht um die Ecken der Hindernisse zu spähen, die absichtlich platziert wurden, um eure Sicht zu behindern. Lasst euer Licht in die Schatten und die unterirdischen Verstecke scheinen, wo Geheimgesellschaften und geheime Regierungen sich gegen das Licht verschwört haben in ihrem Bemühen, Gott und das liebende Herz der Menschheit, welches Gott ist, zu bekämpfen. Grabt die Nachweise aus und bringt sie ans Licht, damit alle sie sehen. Auf diese Weise werdet ihr buchstäblich die übriggebliebenen Gedankenformen, die in eurer Mitte herumlungern „entbeerdigen“.

In dem neuen Goldenen Zeitalter gibt es keinen Platz für die alten Gewohnheiten und Gedankenformen, die das Leben auf der Erde seit dem (absichtlichen) Fall vor Tausenden von Jahren mit Beginn in der lemurischen Zivilisation definierten. Luzifer und ich werden in den kommenden Wochen weitere Botschaften geben, um euch zu helfen, euren Anteil bei der Schöpfung des Plans zu verstehen, welcher mutig initiiert wurde, um der Menschheit den ultimativen Glaubenstest für eure Vorbereitung als Anführer des Kosmos anzubieten. Um den Grad von Integrität und Wissen in den tiefsten Bereichen eures Wesens zu erreichen, wurdet ihr buchstäblich in dem Feuer des Lebens in der Dualität hinter dem Schleier, getrennt von eurer himmlischen Familie, geschmiedet.

Alles muss jetzt weggeklärt werden, alles muss anerkannt werden, als die dunklen Herausforderungen erkannt werden, die uns dazu brachten, uns so hart anzustrengen, um das Licht zurückzubringen. Indem wir das tun, feiern wir unsere Stärke und unsere tiefen Verbindungen miteinander und mit Gott.

Dieser lange Weg durch die Dunkelheit zum Licht hat die große Liebe geschaffen, die wir jetzt mit unseren mutigen Kameraden teilen – der Seelenfamilie, die uns auf jedem Schritt unseres Weges erhält und unterstützt. Wir sind die Galaktische Lichtfamilie und sind es immer gewesen und bereiten uns hier auf unserem geliebten Planeten Erde vor für unser Schicksal als Führer des Lichts, die Repräsentanten von Gottes wahrem Weg.

Ihr seid jetzt an einer Wegkreuzung. Ihr werdet in die Position gebracht, eure tiefsten Verbindungen zu eurem höheren Selbst und zu Gott benutzen zu müssen, um die Absicht hinter Aktionen zu sehen, die Motivation, die Menschen dazu führt, zerstörerische und störende Dinge zu tun. Euch wird oft gesagt, dass ihr eurem Herzen folgen sollt, aber was ist, wenn euer Herz verwirrt zu sein scheint? Meine Lieben, Herzen sind niemals verwirrt. Ihr könnt verwirrt werden, wenn ihr auf Worte hört, anstatt eurem Herzen zu erlauben, euch durch die Konfusion zu leiten, ganz gleich wie unwahrscheinlich die ultimative Erklärung ist.

In meinen gechannelten Botschaften durch Kathryn habe ich euch diese Woche ein schwieriges Dilemma präsentiert. Ihr werdet gebeten, euren Geist zu öffnen, um gewisse Ansichten, die für euch überzeugend waren, zu überdenken und sorgfältig zuzuhören, um zu erkennen, welche Motive rein sind und welche nicht. Erinnert euch, dass Kathryn wurde nach Jahren des gründlichen Trainings ausgewählt, um meine Neuen Heiligen Schriften zu channeln. Es ist euch nicht offensichtlich, aber ich versichere euch, dass unsere Konversationen nicht nur für den Zweck der Veröffentlichung gemacht werden. Sie ist uns jetzt schon seit Jahren gut bekannt und weiß anhand unserer Energie gut, wer zu ihr spricht. Interessant ist auch, dass ihr Trainer und Mentor über Jahre der Erprobung Vater Gott war.

Der primäre Grund, dass Kathryn für diese Botschaften ausgewählt wurde, war, dass sie uns Jahre zuvor schwörte, dass sie alles, was wir ihr im Channeling sagen, weitergeben würde, unabhängig von dem Eindruck, das es auf sie macht, und unabhängig von ihren persönlichen Gefühlen bei einer Botschaft. Das ist allgemein kein Problem gewesen, da sie uns kennt, uns und unseren Methoden gut vertraut, und wir sie selten bitten eine Botschaft zu verbreiten, die ihr Probleme bereitet. Diese Woche ist insofern eine Ausnahme gewesen, als dass die Botschaft, die sie für mich verbreitete, sie in eine sehr schwierige Situation in Opposition zu denen, die sie geliebt hat, brachte. Ich bedauere dies, weiß aber, dass bald alles deutlich und für alle klar werden wird.1

Erinnert euch, dass jetzt die Zeit für optimales Wachstum ist, für profunden Wandel und komplette Veränderungen der Glaubenssysteme, die ihr in euren ganzen Leben gehalten habt. Die Wahrheit muss enthüllt werden; Wahrheit wird gesprochen werden. Das ist kein leichter Weg, aber er wird die ganze Menschheit in die Freiheit führen.

Wacht auf, Geliebte. Eure Zeit ist gekommen. Lasst uns entschieden, mit stetigen Schritten in eine Zukunft gehen, die vom höherem Bewusstsein aus erbaut ist, mit größerer Achtsamkeit, tieferen Herzverbindungen und dem Willen, alles von unserem Pfad zu entfernen, das nicht vom Licht ist.

Bei dieser Herausforderung in dieser Zeit geht es nicht einfach darum, sich gut zu fühlen. Es ist ein ernster Kampf für einige, eine hellwache Anstrengung, um angesichts kraftvoller Opposition aus unerwarteten Ecken standhaft zu bleiben. Haltet euch an die Wahrheit, dass Liebe immer mitfühlend, großzügig und freundlich ist, aber das bedeutet nicht, dass wir uns denen beugen, die uns bedrohen oder versuchen uns abzulenken. Ich ermutige euch nochmal, euch von Rache abzuwenden, umarmt Vergeben, und ihr werdet eine neue Arena erschaffen, in der wir das neue Morgen erbauen.

Ich liebe euch jenseits von Worten,

Ich bin euer Sananda, immer in eurem Dienst.


Transkribiert von Kathryn E. May, 2.-3. Juni 2014


Es ist erlaubt, diese Botschaften in ihrer Gesamtheit ohne Zufügungen oder Löschungen und unter Nennung des Mediums und der Website www.whoneedslight.org zu kopieren und zu verbreiten.

______________________________

1 Die Radiosendung bei BlogTalkRadio.com/channelpanel vom 1.6.2014 führte zu einem Dissens zwischen den Teilnehmern. Anschließend meinte die Moderatorin Anne de Hart, dass es nicht Sananda gewesen war, der in der Sendung von Kathryn May gechannelt wurde - darauf bezieht sich Sananda gegen Ende dieser Botschaft. Ein englisches Transkript der Sendung vom 1.6. ist hier: Ascension Training with Sananda, 1 June 2014.

2 Dazu 2 Kapitel aus Mark Kimmels TRANSFORMATION: Geschichte des Universums und der Erde 1, Geschichte des Universums und der Erde 2





Das Original wurde bisher nur per E-Mail verteilt: Sananda: A Time for Change




an den Übersetzer

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Sananda

Erzengel Michael und Sananda über die Klangfrequenzen der Kabalen und wie man sich davor schützt.


Sananda verhandelt mit den 3D-Kabalen über ihre Aufgabe und bittet die Lichtarbeiter um Unterstützung.


Kathryn May erkundet die manipulativen Klangfrequenzen der Kabalen.


Die Erfahrung der Getrenntheit von der Quelle auf der Erde wird jetzt zu Ende gebracht.


Mutter und Vater verkünden das Ende der organisierten Dunkelheit.


Die seelenlosen Wesen Satan und Lilith wollen Lichtwesen werden und bekommen eine Seele.


Auszug aus der Internetradiosendung von Kathryn May vom 19.02.15


Lady Nada erzählt Einzelheiten von ihrer Genesung und über den weiteren Fortgang der Reinigung auf dem Planeten


Sananda berichtet von den Ereignissen im Seelenhospital und dem Fortschritt der Kabalenseelen.


Maria Magdalenas unterdrückte Lehren u.a.


Erläuterungen von Sananda zum weiteren Fortgang der Rehabilitation der Kabalenseelen


Wie die Kabalen ihr Ende selbst eingeleitet haben.


In Kapitel 7 geht es um die Angst der Menschen, die von den Religionen zur Kontrolle der Gläubigen benutzt wird.


Sananda über das Umdenken in den Nachrichtenredaktionen und extreme Positionen bei Lichtarbeitern


Zum Stand des Aufstiegs im August 2014


In Kapitel 6 geht es um die Bedeutsamkeit der Erde im Universum.





Letzte Artikel

Vorbereitung für den Oktavensprung nach 5D


Solara demonstriert drei XUA-Techniken zur Klärung und Reinigung.


Der Plejadier Commander Sharman spricht über seine Erdinkarnation und die aktuelle Lage im Aufstieg.


Die Ankündigung baldiger Landungen der Arkturianer und wer sie wahrnehmen kann.


Infos über das geheime Weltraumprogramm Solar Warden


Teilwiedergabe von Episode 1 der Enthüllungen von Corey Goode mit Link zur Website Sphere-Being Alliance


Ein Ausblick auf die ferne Zukunft der Menschen


2 Zitate mit Übersetzung aus Michael LaTorras Buch 'A Warrior Blends with Life'.


Eine kurze Erklärung des Aufstiegs


Der Weg und der Zweck der Seele


Cosmic Awareness gibt bekannt, was die Kabalenpläne für einen Alien-Kontakt Mitte März 2016 gestoppt hat.


Anna Merkaba fasst die verschiedenen Durchsagen zusammen, die sie über Nibiru/Planet X empfangen hat.


Kabalen und Archons halten an ihren Plänen zur Erhaltung ihrer Herrschaft fest.


Die Arkturianer geben eine Anleitung, um sich besser an Traumerlebnisse mit ihnen zu erinnern.


Deutung für das Phänomen Donald Trump


Eine Botschaft der Geistigen Wesen des Zeitenwandels und der Veränderung.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben