Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Update der Mission - Oktober 2017

von Jelaila Starr, 22.10.2017
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Der Newsletter von Jelaila Starr vom 22. Oktober 2017.


Dachte, mein Thema heute war Skripte und Rollen, aber die Jungs und Mädels von oben haben einen anderen Plan; ich soll euch ein Update geben, wo wir sind und warum.


Mission: Restaurierung

Bei der Durchführung eines Missionseinsatzes kennt man erst nach Abschluss der Mission den vollen Umfang. Beispiel: Ich schrieb "We are the Nibiruans, Book One" am Anfang meiner ersten Mission und "Mission Remembered, Book Two" am Ende. In Buch Eins hatte ich nur eine skelettartige Ansicht von dem, wozu ich hierher geschickt wurde, um es zu tun, aber als ich Buch Zwei schrieb, war es sehr klar geworden. Mission Remembered lieferte einen detaillierteren Überblick über die galaktische Geschichte, DNA-Recodierung und Sternensaat-Missionen.

Jetzt sind wir hier, ein paar Monate in einer neuen Mission nach fast einem Jahrzehnt der Missionspflege und Zeit für persönliches Wachstum, wie ich es nenne. Wie ich es jetzt sehe, beinhaltet diese neue Mission die Wiederherstellung des Planeten, und wie bei den meisten Missionen wird sie durch eine Reihe von Aufgaben erfüllt.


Aufgabe 1: Die Matrix verlassen

Die erste Aufgabe bestand darin, uns durch das zu bringen, was die 9D Nibiruaner den Blutsommer nannten. Und wie in den vorangegangenen Botschaften erklärt, um dies erfolgreich zu erreichen, mussten wir die 90 Tage überstehen ohne einen echten Bürgerkrieg (Blut auf den Straßen) und alle drei Anführer (in China, Russland und USA) mussten noch am Leben und im Amt sein. Und... wir haben es geschafft! Juhu!

Gleichzeitig sprengten die aufgedeckten Informationen und die aufgetretenen Ereignisse buchstäblich Türen in der Matrix auf. Viele, die Augen zum Sehen und Ohren zum Hören hatten, nahmen diese Information auf und begannen, aus der Programmierung der Matrix herauszutreten. Beispiel: Die Wahrheit über unsere Treasury-Konten1 (TDAs). Daher der Begriff "Verlassen der Matrix".


Belohnungen

Nach meinem Verständnis erhalten wir bei jedem erfolgreichen Abschluss eines Auftrags eine Belohnung. Aber ich vermute, eine genauere Sichtweise ist, dass wir ein Ziel erreichen, das die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss des nächsten Auftrags schafft. In diesem Fall haben wir ein Massenerwachen vieler unserer Freunde und Familienmitglieder verdient, weil wir das Ziel erreicht haben, einen Bürgerkrieg und die Ermordung von drei wichtigen nationalen Führern zu vermeiden.


Aufgabe 2: Erwachen der 4. Welle

Mit dem ersten Auftrag sind wir nun besser gerüstet, um den zweiten Auftrag auszuführen. Wie bereits erwähnt, wird es in dieser Zeit zu einem massiven Erwachen eines größeren Teils der Bevölkerung kommen. Gleichzeitig bewegen wir uns mit mehr Bewusstsein in den 2. Auftrag, was sich daran zeigte, wie schnell die Leute erkannten, daß der jüngste Kabalen-Angriff, die Las Vegas Shootings, nicht so war, wie es uns die kabalen-kontrollierten Medien glauben machen wollten. Und anstatt ein Mittel zu schaffen, um mehr Macht wegzunehmen, diente dieses Ereignis dazu, noch mehr Menschen aufzuwecken, weil die Leute, die sich bei oder in der Nähe des Ereignisses befanden, tatsächlich vorhandenes Video- und Audio-Material von mehreren Shootern online stellten. Der Handlungsstrang der Kabalen ist auseinandergefallen und obwohl sie immer noch versuchen, es umzudrehen, fallen noch viel mehr nicht darauf herein. Ja, wir hatten einen langen Weg seit 9/11 (11. September 2001).

Doch von dem, was ich bekomme, wird das Las Vegas-Ereignis verblassen im Vergleich zu den Ereignissen, die kommen werden, und es sind diese Ereignisse, die wir gerade vorbereiten. Denkt daran, dass die Dunkelheit letztlich dem Licht dient, auch wenn die Ereignisse schwierig sein mögen. Was ich meine, ist, dass diese Ereignisse aufgrund dessen, dass viele erwachen und wie schnell sie sich dem Internet zuwenden, um die Wahrheit zu finden, mehr dazu dienen werden, uns zu erwecken, als uns zu schaden.


Pädophilie enthüllt/Kosmische Offenlegung

Wenn das, was ich empfange, richtig ist, werden wir die größten Enthüllungen über unsere Welt erleben, größer als alles in der Vergangenheit. Dazu gehören die Wahrheit und das Ausmaß des Menschenhandels und des satanischen, rituellen Missbrauchs und Opferns von Kindern. Und als ob das nicht schon genug wäre, wird die Wahrheit über unsere ET-Ursprünge und der Kontakt der Regierung mit ETs enthüllt. Sprich: ein doppelter Hammer! Die Menschen werden buchstäblich ihren Verstand verlieren, da die Stützen des Glaubens, mit dem sie indoktriniert wurden, unter ihnen weggezogen werden.

In Bezug auf den Beginn dieser Enthüllungen: Wir sehen bereits, dass Pädophilie entlarvt wird - mit dem Fall von Harvey Weinstein und von Hollywoods Elite. Und wenn das, was ich lese, wahr ist, nennt er Namen und eine Menge davon. Bleibt dran.


Telefonsitzungen für Mitgefühl

Jetzt, da wir mehr vom Gesamtbild sehen können, wird die Rolle der Montags-Telefonsitzungen klar: Sie werden benötigt, um am Massenbewusstseins-Gitter zu arbeiten. Was ich meine ist, dass wir damit Mitgefühl erzeugen, das dann in das Gitter hochgeladen wird. Ist es nicht interessant, dass wir die innere Technologie genauso nutzen wie die Kabale, nur dass wir den Thymus benutzen und die höchste Frequenz erzeugen (diejenige, die alle anderen aufhebt) anstelle der niedrigsten Frequenz? Nur ein bisschen mehr davon, damit ich niemand zum Ausflippen bringe.

Alle Emotionen gelangen über das neuronale Netz im Herzen in das Netz des Massenbewusstseins (ja, wir haben zwei, ein neuronales Netz im Herzen und eines im Kopf). Dieses herzbasierte neuronale Netz ist die Schnittstelle zum morphogenetischen Feld oder einfach: dem Feld. In diesem Feld ist alle Energie vorhanden. Wir erschaffen unsere Realität, indem wir Energie aus diesem Feld ziehen (Energie magnetisieren). Also denkt mal in dieser Weise. Wir produzieren die Mitgefühlsfrequenz in unserem hohen Herzen/Thymus, die dann in das Feld hinausgeschickt wird, wo sie Ähnliches anzieht. Basierend auf dem, was unsere Absicht für diese Energie ist - jemand zu heilen oder ein Ereignis zu ändern - wird sie das bewirken. All diese Aktivitäten werden im Massenbewusstseins-Gitter aufgezeichnet, das wie ein riesiger Computer wirkt, der jede Handlung und jeden Gedanken, den wir haben, aufzeichnet.

Die Kabalen verwenden die gleichen Techniken nur mit einem anderen Spin. Sie wissen, wie wir es tun, dass sich alles, was im Massenbewusstseins-Gitter aufgezeichnet ist, wie ein Virus ausbreitet (100. Affensyndrom). Wir begegnen ihren Bemühungen einfach mit einer Frequenz, die alles, was sie schaffen, auslöschen wird. Und wenn es um Vorlagen2 geht, können wir buchstäblich alle Ergebnisse der Kabalenpläne ändern. Warum? Weil die Vorlagen die erforderliche Mitgefühlsfrequenz liefern, sind wir in der Lage, die Angst zu neutralisieren, die durch das Kabalen-Ereignis erzeugt wird.

Zurück zu den Telefonsitzungen, das ist der Grund, warum wir uns einmal in der Woche versammeln: Um den Auswirkungen von allem, was passiert ist, entgegenzuwirken und sie zu neutralisieren, wie z. B. bei dem Ereignis der Las-Vegas-Schießerei und derjenigen, die kommen werden.

Da wir alte Zeitlinienereignisse ausleben (nein, wir sind noch nicht ganz fertig, wie ich vorher gedacht hatte), brauchen wir die Vorlagen, die in diesen Telefonsitzungen erstellt werden können. Zusätzlich brauchen wir einen Weg, um denjenigen zu helfen, die bei der Unterstützung der vielen, durch die kommenden Enthüllungen buchstäblich Wachgerüttelten, behilflich sein werden.

Abschließend möchte ich sagen, dass in den nächsten Monate die Wahrheit unserer Realität in vielerlei Hinsicht zu sehen sein wird. Unser Ziel ist es nun sicherzustellen, dass die Menschheit bei der Offenbarung dieser Wahrheiten die Mittel hat, den Schmerz zu verarbeiten und ihn als Treibstoff für unseren kollektiven Aufstieg zu nutzen.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die sich etwa 90 Minuten Zeit von ihrer Woche nehmen um teilzunehmen. Für mich ist es die beste Berufung, die wir haben können. Wir sehen uns am Montag. Wir werden mit Seelenverträgen, Skripten und Rollen arbeiten.



AdÜ: Telefonnummern im englischen Original (die Sitzung ist bei Erscheinen der Übersetzung schon Vergangenheit.)

________________________________________

1 AdÜ: Konten der Staatskasse.

2 AdÜ: Vorlagen oder Templates sind Verhaltensmuster in einem Gitter, das die Erde umgibt. Es gibt 2 Gitter, die die Erde umgeben: das angstbasierte Gitter der alten Energie und das vierdimensionale Gitter des Christusbewusstseins, auf das sich der Aufstieg hinbewegt. Die Vorlagen sind also Entscheidungshilfen für den jeweiligen Bewusstseinszustand.


Zum Original: Mission Update - October 2017


AdÜ: Bemerkenswert erscheint mir, dass auch David Wilcock von "Something Very Big" redet: Something Very Big is Coming, Part II: Is Wikileaks About to Drop the Nuke?




an den Übersetzer

Jelaila Starr

Der Newsletter von Jelaila Starr vom 24. September 2017


Update für den Aufstieg nach dem Gesetz über verschärfte Sanktionen gegen Russland und andere Staaten.


Voraussage für drei sehr kritische Monate im Sommer 2017.


Newsletter von Jelaila Starr vom 19. März 2017


Nibiruanische Erklärung zur Vorgeschichte der Menschheit.


Nibiruaner aus 9D begrüßen die Wahl von Donald Trump.


Eine höherdimensionale Sichtweise auf Planet 9


Die Ereignisse im Spiritgate im Jahr 2015.


Was Jelaila Starr in ihrem Video 'What is Nibiru?' über Nibiru sagt.


Die Ereignisse um den 14. Oktober 2008


9D Nibiruaner zum Stand des Aufstiegs


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben