Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate
 

Willkommen im Spiritgate!

Spiritgate ist eine Website für den dimensionalen Aufstieg mit Channelings und Botschaften aus dem englischen und deutschen Sprachraum. Außerdem mit Kommentaren zu aktuellen Ereignissen des Aufstiegs und auch Musik im Zeichen des kommenden Neuen Zeitalters.


Transformation im Vergleich zu Transmutation

Gibt es einen Unterschied zwischen Transformation und Transmutation? Transformation scheint eine allgemeinere Bedeutung zu haben im Vergleich zu Transmutation. Hier kommen die Definitionen, die mir für den persönlichen Aufstieg am treffendsten erscheinen:

Transformation

bezeichnet allgemein eine Umwandlung und das Ablegen oder Absterben von alten Verhaltensweisen, die nicht mehr hilfreich sind.

Transmutation

Etwas Niederes wird in etwas Höheres verwandelt. In der Alchemie wird damit die Umwandlung eines unedlen Metalls in Gold bezeichnet.

Für Interessierte (sehr, sehr alter Text!):

Die Worte des Namenlosen


Unser Gott-Selbst: Jenseits der neuen Energiewellen

"Von jetzt an ist die Entstehung einer neuen Welt möglich, die im Grunde frei von Leiden ist, eine Welt der Liebe und großer Freude. Es gibt sehr, sehr wenige, die zu dieser Zeit fähig sind, dieses neue Bewusstsein und seine fleckenlose Frequenz dauerhaft zu etablieren, es zu erhalten und zu leben."

Unser Gott-Selbst: Jenseits der neuen Energiewellen


2017: Jahr der Zielorientierung

Am ersten Tag des neuen Jahres folgt hier eine Vorausschau der Angelic Guides von Taryn Crimi auf 2017. Als Ergänzung dazu eine numerologische Betrachtung für 2017 von Owen Waters.

Man kann auch eine Übereinstimmung mit dem rechts stehenden Auszug aus Matthews Dezemberdurchsage erkennen.

2017: Jahr der Zielorientierung


In unruhiger Zeit wünsche ich
allen Lesern friedliche Feiertage .

Glückliche Feiertage & ein gesegnetes 2017

Ute Posegga-Rudel: "Wenn nichts davon zu bleiben scheint, dann EXISTIERT eine neue Gelegenheit, tief (tief oder weit?) in das Un-Bekannte einzutauchen. Es ist eine Reise des fühlenden Herzens und des weit ausgedehnten wachen Gewahrseins in andere Dimensionalitäten des Daseins, in einer ganz verschiedenartigen, unerhörten Tiefe und Intensität, die in dieser 3. Dimension nicht gelebt werden kann, denn sie ist zu eng und seicht."

Glückliche Feiertage & ein gesegnetes 2017


Futuristische Ruinenfunde in der Antarktis

In dem Artikel ENDGAME: Disclosure and the Final Defeat of the Cabal („ENDSPIEL: Enthüllung und der endgültige Sieg über die Kabalen“) schreibt David Wilcock:
„Stelle dir vor, du wachst eines Tages auf und siehst Enthüllungen über extrem futuristische Ruinen in der Antarktis in den Mainstreammedien - nicht auf alternativen Websites, sondern überall. Journalisten und Militärs enthüllen diese unglaublichen Funde - mit Videos, gefilmt vor Ort.“

Dieses Szenario sieht Wilcock kommen unter dem Vorzeichen der Ablenkung von politischen Enthüllungen, wie z.B. Pizza-Gate, und will bald zusammen mit Corey Goode veröffentlichen, was Goodes Quellen ihm über die Entdeckung in der Antarktis mitgeteilt haben.

ENDGAME II: The Antarctic Atlantis and Ancient ET Ruins

Dr. Salla hat ebenfalls das Thema der Ruinen einer fortgeschrittenen Zivilisation in der Antarktis aufgegriffen:

"Die Entdeckung einer schockartig gefrorenen, fortgeschrittenen Zivilisation in der Antarktis hat politische und wissenschaftliche Personen erschüttert, die sie [nach Befreiung vom Eis] gesehen haben.1"

1 Aussage des Secret Space Program Informanten Corey Goode

Discovery of Flash Frozen Antarctica Civilization

(Weitere Infos folgen.)

Cyber War??? Seit "ENDGAME: Disclosure and the Final Defeat of the Cabal" ist David Wilcocks Wikipedia-Seite verschwunden und heute sehe ich, dass die Adresse spherebeingalliance.com mit den Interviews von David Wilcock und Corey Goode - zuletzt über die Antarktis-Entdeckung - einen "Internal Server Error" liefert!

Entwarnung: spherebeingalliance.com ist wieder da.


Update: Vier Jahre nach dem Jahr 2012

Ute Posegga-Rudel: "Die Blase der Illusion einer Welt, die lebenswert erschien, platzte, und die Menschen mussten erkennen, dass die Welt nicht das ist, wofür sie diese hielten. Und so begannen sie, Fragen zu stellen, um nicht zuletzt den grossen Pfad der inneren Reinigung zu betreten, mit dem Verständnis, dass jeder von uns für die Welt von innen nach aussen verantwortlich ist."

Update: Vier Jahre nach dem Jahr 2012


Almines wöchentliche Voraussage (5. - 11. Dez.)

"Wenn der See taut im Frühling. Es beginnt mit einem einzelnen Riss im Eis. Die Begrenzungen, von denen wir gedacht haben, sie wären Teil des Lebens, beginnen zusammenzubrechen. Das magische Leben beginnt sich zu zeigen. Bleibe an diesen Feiertagen in Gleichgewicht und Meisterschaft mit anderen. Du bist auf einer heiligen und magischen Reise."

Almines Newsletter


Die Föderation des Lichts zu den ‚Drei Tagen Dunkelheit‘

Es scheint mir angebracht, für den Begriff ‚Drei Tage Dunkelheit‘ eine genauere Erklärung anzubieten, und ich habe dazu ein Channeling von Blossom Goodchild übersetzt. Es ist zwar schon etwas älter, aber ich denke, das hat bei dieser Thematik keine Bedeutung und ist vielleicht gerade für solche interessant, die erst jetzt auf dieses Thema aufmerksam werden. Wobei die Föderation des Lichts im Gegensatz zu der allgemeinen Bezeichnung ‚Drei Tage Dunkelheit‘ von einer „goldenen Gelegenheit, ins Licht emporzusteigen“ spricht.

Die Föderation des Lichts zu den ‚Drei Tagen Dunkelheit‘

(mit einem Link zu dem bekannten Auszug aus einem Buch von Drunvalo: "Über den Ablauf des Aufstiegs".)

28.11.2016 23:11 Uhr von Dorothea Niedrau: Mir stellt sich immer die Frage: Was geschieht in den Tagen der Dunkelheit mit unseren ...   zum Kommentar


Matthew nach der US-Wahl

"... Wenn Herr Trump lernt, wie umfangreich und stressig präsidiale Verantwortlichkeiten sind, dass von ihm eher erwartet wird, entsprechend dem Rat von anderen zu handeln, statt nach seinen eigenen Impulsen1, und er ist nicht der Boss vom Kongress, entscheidet er vielleicht, dass Präsident zu sein, nicht so zufriedenstellend ist wie [das Leben] als Unternehmer und wird vielleicht einen respektablen Ausweg begrüßen."

Matthew's Message, November 11, 2016

deutsch: Matthew Ward - 11. November 2016

Baba Vanga vor der Wahl

Baba Vanga (rumänische Wahrsagerin, lebte bis 1996) hat vorausgesagt, dass Obama der letzte (44.) US-Präsident sein wird. Demnach sollte Trump auch nicht der 45. Präsident werden.

Wird Donald Trump womöglich doch nicht Präsident?

1 Und das ist meiner Meinung nach auch, was Obama unter anderem ausgebremst hat, sonst hätte er noch viel positiver wirken können, aber wenn die eigenen Leute nicht mitziehen ...


Almines Zeitreise in die Zukunft

Wird es der Menschheit gelingen, die gegenwärtige Leidensperiode zu überwinden? Um eine Antwort auf diese Frage geben zu können, hat Almine eine Zeitreise in die Zukunft der Menschheit unternommen.

Almines Zeitreise in die Zukunft


Die Illusion des Todes

Glaubt eigentlich noch jemand die Irrlehre der christlichen Kirchen, dass man nur 1 Leben hat, dann der Tod und das Warten auf das Jüngste Gericht? Mit Sicherheit und zum Glück werden es immer weniger und wer sich in dieser Frage neu orientieren will erhält in diesem Artikel von Owen Waters erste Antworten - eine kurze Schilderung der wahren Verhältnisse, frei von archontischen Einflüssen.

Die Illusion des Todes

02.11.2016 09:49 Uhr von Anne: Hallo Gerhard ... Danke für Deine Übersetzung ... wenn Du erlaubst ... mag Ich noch ein ... zwei Punkte ...   zum Kommentar


Botschaft von Matthew, 12. Oktober 2016

In der neuen Botschaft von Matthew geht es in der Hauptsache um das Klonen von Menschen - ein Vorgang, den ein Wesen, das Hugo genannt wird, schon vor 20 Jahren an Suzy Ward, der Mutter von Matthew, übermittelt hat. Da die aktuellen Ereignisse um Hillary Clinton einen Klon vermuten lassen, bringt Matthew in dieser Botschaft einen Bericht der Erdbeobachter in Nirvana, die sich Klarheit darüber verschafft haben, was bei Hillary Clinton in dieser Beziehung den Tatsachen entspricht.

Botschaft von Matthew, 12. Oktober 2016

19.10.2016 13:25 Uhr von Tom: Es wird, was das Klonen allgemein angeht, immer öffentlicher darüber gesprochen, vielleicht versucht man ...   zum Kommentar


Die Galaktischen haben die Mittel, den Job zu Ende zu bringen

Die Außerirdischen und speziell die Galaktische Föderation (GF) beobachten die Erde und helfen der Menschheit beim Aufstieg. Steve Beckow hat hier eine Reihe von Auszügen aus den Botschaften von SaLuSa, Matthew und anderen zusammengestellt, die die Absichten und Möglichkeiten der ETs verständlich machen.

Die Galaktischen haben die Mittel, den Job zu Ende zu bringen

13.10.2016 18:44 Uhr von Stargate: Vielen Dank für die Zusammenfassung.   zum Kommentar


David Wilcock unter Beschuss




Silvesterterror richtig vorausgesagt




Great Barrier Reef




10 Jahre Verzögerung im Aufstieg




Voraussage: Mainstreammedien




Geheimdienste gegen Hillary Clinton




Vitamin D im Winter




Drei Tage Dunkelheit




Ist Hillary Clinton geklont?



Lesermeinungen


Site-Info

Freitag, 20.01.2017 06:44

Zahlen zur Startseite

Letzte Aktualisierung der Startseite am 19.01.2017
766627  Besuche auf der Startseite seit dem 20.10.2007
320  Besuche gestern auf der Startseite
36  Besuche heute auf der Startseite
4  Besuche in der letzten halben Stunde

Kontakt  ·  Links  ·  Newsletter  ·  RSS Feed  ·  Spiritgate unterstützen  ·  Über das Spiritgate